Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um den Produkttest für Sanfte Küche von Whiskas.

» zurück

Schritt 5: Ausprobieren + Startumfrage ausfüllen.

Nach einer kurzen Testphase wollen wir gleich unsere Meinungen sammeln: Wie ist Dein erster Eindruck von Whiskas Sanfte Küche?
Teile uns Deine Meinung vom 20.10.2011 bis spätestens 03.11.2011 in der Startumfrage mit:
Projekt vorbei


Diskussion

Meinungen der trnd-Partner


  • 20.10.11 - 07:37 Uhr

    von: Hazz

    Kommt meiner meinung nach recht spät :-D das packet hat unser kater schon fast wieder verputzt so gut wie das ankam ;-) auch das feedback von freunden und verwandten ist seeehr posivitv.. selbst katzen die es eher ohne saft mögen haben es verschlungen als wäre ein suchtmittel drinne :-D


  • 20.10.11 - 09:19 Uhr

    von: Vidy

    *gesannt-auf-die-umfrage-bin*…bis jetzt *daumen-hoch* auf das Projekt :-)


  • 20.10.11 - 11:23 Uhr

    von: yanicmama

    Der Hammer..schein es hat sich rumgesprochen.. hatte gestern 3 nachbarskatzen da aber leider kein futter mehr :-( meine süße hat schon 3 packungen gefressen und den rest habe ich bereits verteilt.. nun werd ich wohl zum einkaufen müssen :-)


  • 20.10.11 - 13:20 Uhr

    von: LittleVampirchen

    @Hazz: Ich finds nicht zu spät. Mein Paket kam gestern erst an. Bei mir passt es xD


  • 20.10.11 - 14:02 Uhr

    von: ninchen92

    alsoo ich finde das super mein kater ist auch echt verrückt danach =) !!


  • 20.10.11 - 14:44 Uhr

    von: Knoepfchen1307

    Super!! Unser Kater ist echt wählerisch. Verwöhnt :o )))
    Aber das Tütchen war im nu leer und er hat mich angeguckt als wollte er sagen: Das war lecker. Mehr davon bitte.
    Also muß Frauchen los uns es wohl kaufen :o )))
    TOP!


  • 20.10.11 - 16:08 Uhr

    von: Birdo87

    Allso das muß ja nun seeeehr lecker sein ,sonst würde unsere Minka nicht den Napf auch noch auslecken.Das hat sie noch nie gemacht.Da sie sehr wählerisch ist. Vor 5 Jahren haben wir auch Whiskas gekauft das hatte sie aber nicht angerührt. Na nun weiß ich ja das ich die Marke wechseln muß.


  • 20.10.11 - 17:13 Uhr

    von: Grund68

    Unsere Cindy mochte bisher immer eine bestimmte Sorte am liebsten. Whiskas Sanfte Küche fand sie jetzt aber toll. Als erstes wurde die Sauce bzw. das Gelee weggeschlabbert und dann kam das Fleisch. Schön dass wir mal auf angenehme Art u. Weise etwas Neues probieren konnten. Und dann noch gratis ins Haus geliefert. Bin ja mal gespannt was die befreundeten Kätzchen zu sagen haben?!


  • 20.10.11 - 17:17 Uhr

    von: MissTake

    Oh Mist! Wollte grade einen Bericht schreiben!! :(
    Wo kann man denn Fotos hochladen?
    Meine Katzen sind sehr begeistert! Der Sohn meiner Katze ist nicht sehr waehlerisch, der ist immer auf der Pirsch (wieviele Katzen im Umfeld *grins) und hat deswegen immer einen Mordshunger. Aber meine sueße Mietze ist leider ganz empfindlich. In letzter Zeit hat sie sich haeufig uebergeben :( und jetzt die Ueberraschung: Whiskas vertraegt sie!! Ich bin uebergluecklich! Ich hatte schon ganz große Angst um sie, aber vielleicht liegt es wirklich an dem vorhergehenden Futter! :)
    Danke!!


  • 20.10.11 - 17:40 Uhr

    von: burrito

    @MissTake: Unter dem Navigationsreiter “Testablauf” findest Du unter Schritt vier die Möglichkeit, Bilder hochzuladen. :) Ich freue mich, dass Deine Katze Whiskas gut verträgt!


  • 20.10.11 - 18:17 Uhr

    von: MissTake

    Vielen Dank!
    Meine zweite Katze hat grade Pute gegessen :) ) habe Fotos gemacht. Normalerweise ist der Gute ein echt schlampiger Esser, ueberall verstreut er das Essen, die Brocken liegen ueberall rum, auch nach dem Essen.. es sieht aus wie Sau und man muss sofort wischen.. und jetzt die zweite Ueberraschung: ALLES WEG! Selbst das Futter, das runtergefallen ist hat er noch mit aufgeleckt :) JUHU! Kein Putzen mehr!
    Mein Tapser, meine Tilly und ich – wir lieben Wiskas Sanfte Kueche!


  • 20.10.11 - 18:28 Uhr

    von: burrito

    @MissTake: :) Das ist natürlich eine super Sache :D


  • 20.10.11 - 19:07 Uhr

    von: Schnuky

    Meine Katze Schnucky ist sehr wählerisch und verwöhnt. Die Whiskasüten waren im un leer.Es muß ihr geschmeckt haben. Super!!!


  • 20.10.11 - 19:16 Uhr

    von: afrosteff77

    So,Paket ist da, ausgepakt (mit Kind und Katze) , Raubtier gefüttert, Katze hat alles weg gefressen, ergo Katze hat es geschmeckt… Beweisfotos geschossen und veröffentlicht, Testexemplare an meine Katzenfreunde verteilt… Unser Stubentieger hat einen sehr verwöhnten Gaumen, daher ist das Resultat doch super!


  • 20.10.11 - 20:02 Uhr

    von: Delfina

    Fülle ich direkt einmal aus.
    Bönsel mochte Pute aber die sanfte Küche mit Huhn, da hat er mal nicht nur das Gelee weg geputzt.


  • 20.10.11 - 21:14 Uhr

    von: 6a6y_2ove

    Direkt ausgefüllt =)
    super gutes Projekt.


  • 20.10.11 - 21:29 Uhr

    von: Goldie3311

    Das Starterpaket ist angekommen. Unsere Nelly mag es total gerne. Ich habe nur das Gefühl, daß ihr die Tüten zu klein sind bzw. zu wenig Futter drin ist. Sie ist total verrückt danach.


  • 20.10.11 - 21:37 Uhr

    von: 2pink

    ich habe eine problem @burrito mein paket ist noch nicht da und wenn ich die nummer verfolgen will sagt er mir, kennt er nicht…und nun?


  • 20.10.11 - 22:01 Uhr

    von: joytesti

    Joy findet das Futter auch echt lecker- nur leider hat es heute noch nicht mit den Fotos hochladen geklappt- die Internetverbindung ist zwar da- aber beim Hochladen hakt der Laptop :-(
    Ich probiere es morgen noch einmal!


  • 20.10.11 - 22:22 Uhr

    von: eiralf

    Ich hätte mir die Startumfrage etwas länger vorgestellt, mit einem Foto hinke ich leider noch ein wenig nach….aber auch das wird folgen.


  • 20.10.11 - 22:51 Uhr

    von: Fine89

    Meine Kater fressen es beider nicht.
    Sie riechen dran, gucken mich fragend an und Hungern dann bis es was anderes gibt. Bei beiden Sorten


  • 20.10.11 - 23:31 Uhr

    von: ebomania

    Mein Kater Tiko, ist nicht sehr wählerisch-zum Glück. Er frißt fast alles. Er hat es sich gut schmecken lassen, und hat sich nicht mal stören lassen von unserer Hündin, die ihm zugesehen hat. Sie hoffte, dass ein Brocken abfällt für sie, aber falsch gedacht. Tiko hat alles verputzt…- habe auch schon Bilder hochgeladen!


  • 21.10.11 - 09:52 Uhr

    von: Herania

    Nachdem unser Kater Maxi 2 Tage nicht zu Hause war, kam er sehr hungrig von der Pirsch und ratz fatz war der Fressensnapf leer. Auch Nachbarskatze schmeckte es offentsichtlich sehr gut.


  • 21.10.11 - 10:19 Uhr

    von: Zelda1975

    Unsere zwei wählerischen Samtpfoten haben auch sehr positiv auf das Futter reagiert.Zapzerap waren die Näpfe leer.Also was sagt mir das:Nix wie hin und mehr davon shoppen ;-) )


  • 21.10.11 - 10:31 Uhr

    von: burrito

    @2pink: Schreibe dazu am Besten eine E-Mail, dann finden wir sicher den Fehler.


  • 21.10.11 - 11:34 Uhr

    von: CreaLady

    Ich hätte ja nicht gedacht, dass mein Kater die Tütchen mag – er ist so wählerisch – aber er liebt sie!!! Beide Sorten gehen hier weg wie “warme Semmeln”.


  • 21.10.11 - 12:30 Uhr

    von: Pilgerin

    Unser Paket kam am Mittwoch an!
    Mein Kater findet das Futter super! Die zwei Tütchen die ich ihm gegebeb habe hat er gefuttert wie ein wilder! Sonst ist er echt immer sehr wählerisch.


  • 21.10.11 - 14:29 Uhr

    von: error400

    Meine Salia mag es inzwischen nich mehr gerne essen ( sie ist eigentlich nich besonders wählerisch da bin ich schlimmer – möglichst kein zucker wenig getreide ) ich hab einmal das pute rein bekommen das huhn wollte sie gar nicht haben.
    Die Katze meiner eltern frisst nur das huhn und nich die pute, die Katze meiner Freundin frisst alles beides und die Katze ener Kollegin rührt es auch nicht an ( die wollt das futter allerdings auch nur bedingt haben – die verfüttert nämlich sehr hochwertiges futter) … .
    Also eher durchwachsen… mal sehen wie sich das bei meinen restlichen testern noch so entwickelt;-)


  • 21.10.11 - 14:46 Uhr

    von: poramba

    Also meine beiden bevorzugen die geschmorte Putenvariante. Das andere wird zwar auch gefuttert, aber nicht so stürmisch und es bleiben auch Reste über. Also gegrilltes Huhn ist nicht so der Renner. Wählerisch sind die beiden bedingt: sie mögen kein Dosenfutter, hab es mehrfach probiert, aber sie stehen auf die Tütenvarianten. ;-)


  • 21.10.11 - 15:02 Uhr

    von: Borderpipe

    So, ich habe nun auch die ersten katzischen Rückmeldungen. Alle sind bisher durchweg begeistert. Madame Mau mochte sogar das mit Sauce sehr, obwohl sie eigentlich ein reiner Gelee-Fan ist!


  • 21.10.11 - 15:08 Uhr

    von: takisha

    Meine Katze kann gar nicht genug von Whiskas bekommen.Aber eine Sache habe ich vorhin festgestellt.Meine Katze hat vorhin ein paar Fleichstückchen vor ihren Napf gelegt.Anscheinend konnte sie es nicht esse,da das Fleisch zu groß war,oder vllt doch nicht so zart????Sobald ich den Grund herraus gefunden habe,werde ich nochmal berichten.


  • 21.10.11 - 15:13 Uhr

    von: sina0908

    Hallo, meine beiden Katzen sind sehr begeistert. Sie mögen die Putenvariante glaub ich nicht lieber, sondern genauso wie Huhn, waren nur vom vielen probieren schon satt :-) .


  • 21.10.11 - 16:07 Uhr

    von: 2pink

    @buritto habe jetzt ne e-mail an bigT usw geschickt hier drüber ging das leider nicht irgendwas ist nicht eingerichtet sagt der mir dann nur.


  • 21.10.11 - 16:39 Uhr

    von: fruechtchen1986

    Also ich ich es unseren zwei Katzen ins Näpfchen gefüllt habe, war ich doch sehr gespannt. Denn die beiden ´haben noch nie Whiskas bekommen und sind sonst ein und die selbe Sorte Katzenfutter gewöhnt.
    Ich hätte damit gerechnet, dass sie skeptisch schnuppern und vllt. sogar ablehnen.
    Aber ich traute meinen Augen kaum. Im selben Moment, als der NApf stand, sind sie sofort ran und haben sich wirklich draufgestürzt. Innerhal von Minuten war ALLES leer.
    Ich habe das Näpfchen sogar noch festgehalten, damit auch die letzten Reste aufgeschleckt werden konnten.


  • 21.10.11 - 16:45 Uhr

    von: LSchaffert

    Mein Kater hat gerade sein erstes Packung bekommen. Da er sehr wählerisch ist hatte ich etwas Angst, war aber unbegründet. Hat sofort angefangen zu essen und sich glücklich wieder schlafen gelegt.


  • 21.10.11 - 19:03 Uhr

    von: Koalachen

    Mein Kater ist sehr wählerisch und hat kaum was vom Futter gefressen… Für mich sah es aber recht appetitlich aus :D Bei unseren Mittestern aus der Nachbarschaft kam das Futter hingegen sehr gut an!

    Ich würde für meinen kleinen echt die Sorte Thunfisch wünschen, da er momentan kaum etwas anderes frisst.


  • 21.10.11 - 19:56 Uhr

    von: Tarleena

    Habe die Umfrage ausgefüllt. habe schon immer drauf gewartet, dass die Umfrage losgeht. Dachte die gibt es schon gleich nach den ersten Tag. So nun muss ich mal fix meine letzten Mafo-Bögen eingeben


  • 21.10.11 - 20:17 Uhr

    von: suev

    mein Kater ist begeistert…ich glaube, wenn ich ihn lassen würde wie er will, er würde mindestens 3 Pakete nacheinander fressen!


  • 21.10.11 - 21:26 Uhr

    von: Scathach25

    bei mir zeigt es die umfrage nicht an…wie kann ich denn jetzt die umfrage ausfüllen?


  • 21.10.11 - 21:48 Uhr

    von: klebery

    wow , so schnell waren die Näpfe meiner beiden Kater noch nie leer :-)

    übrigens kann ich die Umfrage auch nicht sehen :-(


  • 21.10.11 - 21:48 Uhr

    von: Gaaki

    Meine beiden Katzen fahren voll auf das Futter ab. Es macht irgendwie den Eindruck als ob sie es richtig genießen.


  • 21.10.11 - 21:48 Uhr

    von: Morantes

    Unsere Katze ist ja echt wählerisch was neues Futter betrifft, aber die Sorte Gegrillt mit Huhn wurde sofort angenommen.

    Mich selbst hat allerdings der etwas stärkere Geruch des Futters gestört. Nicht gerade praktisch wenn man zusammen im selben Raum seine Mahlzeit zu sich nimmt. Mal schauen wie ich das sonst in Zukunft löse … .


  • 21.10.11 - 23:11 Uhr

    von: Epona

    Meinem Kater scheint das Futter super zu schmecken, da er Soße liebt fand er die hier natürlich auch lecker. Nur der Geruch ist finde ich nicht so angenehm.


  • 22.10.11 - 09:02 Uhr

    von: Laurasofi

    Hallo Ihr Lieben.Unser kater bekommt auch sehr Hochwertiges Futter da Perser auch nicht alles Essen und vertragen,mit dem Huhn kommt er gut zurecht,jedoch bei den anderen die wir uns gekauft haben zum Test hinzu,verträgt er weniger er bekam vom Fish sogar Durchfall :-( Bei Huhn haben wir bemerkt das es auch bei den anderen Artikeln verträglicher ist.Aber ich finde es riecht angenehmer wie manches aus der Dose. :-)


  • 22.10.11 - 09:05 Uhr

    von: coricol

    Ich wollte gerade die Umfrage starten, aber nix wird angezeigt. Angeblich habe ich an allen Umfragen teilgenommen. Fehler im System? Übrigens: das Futter scheint zu verdunsten, sobald es im Napf ist..oder liegt es daran, dass meine Kater so schnell fressen? ;-)


  • 22.10.11 - 09:31 Uhr

    von: Kleinsen

    Hallo zusammen. Also meine beiden Katzen machen sich über das Futter her und beide Näpfe sind immer blitzblank. Scheint den beiden Damen gut zu schmecken. Auch von den Katzen im Bekanntenkreis wird das Futter gut angenommen.


  • 22.10.11 - 10:00 Uhr

    von: Schillershi

    mein kater, isst fast alles, aber machmal lässt er auch was übrig, aber in diesem fall nicht, okay, ich hab ihm auch zwei kleine päckchen gegeben und dann war er aber satt, aber hat seine schüssel leergefressen,und fast sauber gelckt…also, echt super, wie es scheint…danke…mein freunde haben auch schon gesagt, das es angekommen ist, und meinem bruder dessen kater auch, alles geschmeckt…


  • 22.10.11 - 11:04 Uhr

    von: Mai81

    Unsere beiden Katzen sind sehr zufrieden mit dem Whiskas-Futter. Sie freuen sich schon immer, wenn sie die Folienpäckchen sehen oder auch nur hören! Das Futter ist bisher immer sehr gut gegessen worden. Kaum etwas übrig!
    Meine Freunde und Bekannten haben mir auch nur positive Rückmeldungen gegeben. Alle Katzen scheinen das Futter sehr zu mögen!


  • 22.10.11 - 12:18 Uhr

    von: Lynes

    Meine Katze ist sehr wählerisch in Sachen Futter, aber die Sanfte Küche von Whiskas findet sie einfach lecker!! Die Katzen meiner Freunde und Bekannten nehmen das Futter auch sehr gut an!!! Also bis jetzt alles Positiv!!!


  • 22.10.11 - 13:13 Uhr

    von: annatiger2528

    unser kater is soooo wählerisch es wundert mich extrem das er whiskas frisst und das sogar gerne er zieht es dem herkömmlichen was wir sonst füttern sogar vor


  • 22.10.11 - 13:41 Uhr

    von: marher

    Umfrage ist ausgefüllt. Mal sehen ob meine beiden Katzen das Futter auch weiterhin lieben. Sie mögen nämlich gerne mal was neues und wenn sie es dann ein paar mal hatten finden sie es nicht mehr so toll und lassen es liegen. Also werde ich mal weiter testen und bin auch sehr gespannt auf die Resonanz der verteilten Proben.


  • 22.10.11 - 16:43 Uhr

    von: Ricke01

    Hallo Zusammen, mein Kater verschlingt das Futter regelrecht, sonst ist er eigentlich recht wählerisch.

    Die Katze “Mimi”meiner Nachbarin leckt bei beiden Sorten allerdings nur die Sosse ab, den est des Futters lässt Sie im Napf.

    Für meinen Teil bin ich sehr zufrieden, es sieht auch appetitlich aus und richt nicht unangenehm


  • 22.10.11 - 17:17 Uhr

    von: SelinaLaura

    Umfrage erledigt …. habe auch schon fleißig Futter an Nachbars Samtpfötchen verteilt und warte nun auf die MaFo’s :)


  • 22.10.11 - 17:38 Uhr

    von: langer_hans

    Also die Sorte mit Pute kam nur bei unserem Kater gut an, seine Schwester steht wohl nicht so drauf. Was mir direkt aufgefallen ist: DasFutter riecht nicht so extrem wie so manches andere. Finde ich sehr positiv. Die ersten Proben sind auch schon verteilt und bin gespannt auf die Rückmeldungen.


  • 22.10.11 - 18:03 Uhr

    von: Raffinho

    Mein Kater liebt das Futter. Er ist sonst nicht so ein guter Esser. Auch bei den Katzen meiner Freunde und Bekannten kommt das Futter super an.
    Ich würde mir allerdings einen höherer Fleischanteil und gar keinen Zuckeranteil wünschen!


  • 22.10.11 - 18:08 Uhr

    von: katzenfan

    Unsere 2 Katzen sind sehr verwöhnt und mögen normalerweise nur ein bestimmtes Futter.Ich habe ihnen schon mal Whiskas angeboten aber mit eher mäßigem Erfolg.Nun kam das Futter und ich füllte es in den Napf, die 2 haben sich so draufgestürzt, dass ich zum ersten Mal einen 2. Topf hinstellen musste, da keiner mit dem Kopf aus dem Napf kommen wollte.Ich bin total begeistert, und meine 2 Katzen erst recht.
    Die Katzen meiner Tochter lieben das Futter auch sehr.Ich hoffe, dass es das dann auch als Großpackung gibt, wir brauchen schon größere Mengen an Futter.


  • 22.10.11 - 20:11 Uhr

    von: Koelmer

    Wow, das kommt mal gut an. Meine mag es total gerne und frißt wie ein Scheunendrescher.


  • 22.10.11 - 23:57 Uhr

    von: Mamete

    Sehr sehr lecker :-) ). Meine Katze bekommt meist Trockenfutter und hatte die Portion Rucki-Zucki verspeist. Die Beutel musste ich gut verräumen, da sie mir diese sonst selbst geöffnet hätte, und natürlich auch sofort verspeist. Naja, jetzt wird sie öftersmal einen leckeren Beutel zwischendurch bekommen.
    Von meinem Nachbarkater werde ich noch berichten, bin gespannt wie es ihm schmeckt.


  • 23.10.11 - 08:15 Uhr

    von: coricol

    Moin, ich würde gerne die Umfrage ausfüllen, aber bei mir erscheint keine Umfrage. Kann mir jemand helfen?


  • 23.10.11 - 11:38 Uhr

    von: tkkerstin

    Hi, also meine Katze ist ganz begeistert von Whiskas, aber damit sie länger was davon hat, mache ich das einen Tag um den anderen……


  • 23.10.11 - 12:14 Uhr

    von: Giva

    Meinen beiden Katzen schmeckt das Futter ausgesprochen gut, so gut, dass sie gerade nichts anderes mögen, also alles was ich anbiete stehen lassen, zum Schrank laufen und erst futtern wenn ich so ein Tütchen raus hole. Für mich ist das natürlich weniger prickelnd und ich frage mich wie das weitergeht, denn ich wollte eigentlich nicht nur noch die „sanfte Küche füttern“.


  • 23.10.11 - 14:06 Uhr

    von: bauerbraun

    Meiner Morle hat das Futter richtig gut geschmeckt. Die Tüten waren im nu leer . Auch meine Freunde und Kollegen konnten nur gutes berichten .


  • 23.10.11 - 16:03 Uhr

    von: Bubu1411

    Mein Kätzchen ist auch darüber hergefallen und ratz fatz war die Schüssel leer :-) . Also scheint es ihr sehr gut zu schmecken. Habe eifrig weiterverteilt und nur positive Nachrichten bekommen. Na da kann man doch nur Whiskas Sanfte Küche weiterempfehlen.


  • 23.10.11 - 17:56 Uhr

    von: yv@tte

    Meine Katze ist total verrückt nach whiskas.Er ist sonst ziemlich wählerisch,aber dieses schmeckt ihm.


  • 23.10.11 - 19:08 Uhr

    von: SixpackMum

    Aufreißen, einfüllten – Kitty kommt ums Eck geflitzt, futtert ihre Schüssel in null komma nichts leer – irre – es scheint ihr echt sehr gut zu schmecken!!!!!!!!!


  • 23.10.11 - 20:39 Uhr

    von: Kathleen85

    Sammy ist total begeistert und seine “Kumpels” auch. Bisher nur positive Reaktionen von allen Seiten. Scheint unserem Stubentiger echt super zu schmecken – lässt absolut nix übrig. sonst hält sich seine Begeisterung für Nassfutter immer ein wenig in Grenzen :-) Aber Sanfte Küche schmeckt ihm richtig gut:-)


  • 23.10.11 - 21:50 Uhr

    von: maren73

    Also bei uns kommt das Testpaket super an. Nichts bleibt übrig. Denke das es unseren beiden Katzen nicht reicht eine Portion,weil sie vor den Verpackungen sitzen bleiben. Seitdem ich jeden Tag mit Whiskas gebe vom Testpaket möchten sie kein Trockenfutter mehr. Und unser Hund dem würde das auch schmecken,er bekommt nur nichts ab. Bin jetzt am verteilen bei Freunden und bin gespannt auf deren Meinungen. Bilder habe ich hochgeladen. Danke,es kommt bei uns gut an.


  • 24.10.11 - 02:08 Uhr

    von: Minyu

    Also meine Katzen fressen jedes Nassfutter, da sie es normal nur 1-2 Mal die Woche bekommen. Aber die Katzen meiner Schwester bekommen öfter welches und das Weibchen hats nicht angefasst, also es hat ihr nicht geschmeckt, das Männlein hats auch nur zögernd verdrückt.

    Denke es ist einfach Geschmackssache.
    Meine sind allgemein eher verrückt auf Nasses, da es einfach wie nen Leckerli ist. Sie bekommen auch nur Nassfutter wegen Darm.


  • 24.10.11 - 03:27 Uhr

    von: wishmaster1

    Soße top,Rest flop!


  • 24.10.11 - 09:59 Uhr

    von: burrito

    @klebery: Du hast bereits an der Startumfrage teilgenommen. Die Wombats wurden Dir auf Dein Konto gutgeschrieben. ;)


  • 24.10.11 - 10:01 Uhr

    von: burrito

    @Scathach25: Auch Du hast bereits an der Startumfrage teilgenommen. Die Wombats wurden Dir auf Dein Konto gutgeschrieben. ;)


  • 24.10.11 - 11:00 Uhr

    von: LaaLaa83

    Hühnchen lässt sich einfacher aus der Packung entnehmen, bei der Pute bleibt immer etwas im Beutel hängen!
    Den Katzen hat es geschmeckt, mir ist jedoch der Fleischanteil zu gering!


  • 24.10.11 - 11:23 Uhr

    von: burrito

    @coricol: Du hast bereits daran teilgenommen und hast Wombats für das Ausfüllen der Startumfrage bekommen. ;)


  • 24.10.11 - 11:25 Uhr

    von: Pitti_Platsch

    Mhhh… also dem allgemein positiven Eindruck kann ich hier nicht teilen. Zwar kommt das Futter auch bei meinem Garfield super an, doch die Zusammensetzung des Futters hält mich davon ab, das Futter als Alleinfutter zu kaufen. Als Leckerlie für zwischendurch noch ok, aber ansonsten stellt sich mir die Frage: Wenn nur u.a. 4% des jeweiligen Geflügels im Portionsbeutel steckt, was ist dann da noch so drin? und seit wann futtern Mietzen Getreide? Ich denke hier könnte Whiskas noch etwas in Sachen artgerechter Ernährung tun.


  • 24.10.11 - 11:28 Uhr

    von: maus387

    Hallo!
    Also meine kleine Süße ist richtig süchtig nach dem Futter. Ich glaub dieser Winter muss sehr kalt werden, denn meine Katze frisst sich jetzt schon mit Whiskas einen richtigen Winterspeck an:-)
    Beide Sorten werden unter großem Schmatzen sehr gerne verspeist!


  • 24.10.11 - 12:24 Uhr

    von: Scathach25

    @burrito ok da weiß ich bescheid…wusste ich garnet das ich die schon gemacht habe :-) aber danke für die antwort


  • 24.10.11 - 12:56 Uhr

    von: burrito

    @Pitti_Platsch: Wenn Du Dir vorab die Zusammensetzung auf der Packung nocheinmal anschaust, steht dort, dass tierische Nebenerzeugnisse (wie zum Beispiel Lunge, Nieren oder Leber) im Futter enthalten sind. Der Rest besteht aus Fleisch und anderen Zutuaten, die Du auch den FAQs entnehmen kannst.


  • 24.10.11 - 13:41 Uhr

    von: Pitti_Platsch

    @ burrito: Ich bin als Produkttester von den Angaben auf der Verpackung ausgegangen. Da steht als Angabe “Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (u.a. 4% Pute). Von welchen Tieren stammt der Rest? Schließlich würde man ja für ein Erzeugnis aus Pute bezahlen. Als restliche Inhaltsstoffe sind Getreide und Mineralstoffe angegeben. Falls im Produkt tatsächlich mehr als 4% der Inhaltsstoffe Fleisch oder tierische Nebenerzeugnisse sind, wäre das ja positiv und würde mich freuen. Aber warum gibt Whiskas das dann nicht an? Zum Abschluss noch eine positive Bemerkung: Anscheinend wurde bei diesem Produkt auf Zucker verzichtet. Das schont die Zähne der Mietzen.


  • 24.10.11 - 13:42 Uhr

    von: megamaja

    hi , also unsere tinka hat auch schon einiges verputzt…! schon als die packung aufging, al ob sie das futter durch die beutel gerochen hätte… ;-) sie mag anscheinend beide sorten, sie hat auch2 tüten auf einmal verputzt …! Also zu schmecken scheint es auf jeden fall… und wenn ich nur in richtun flur laufe wo ihr futter steht, meint sie gleich sie bekommt schon wieder was von whiskas…, so ist sie bei anderem futter nicht ;-)
    also und optsch siehts auch sehr apetittlich aus und es stinkt nicht so wie manch andere sorte die wir schon hatte Bähhhh…. !


  • 25.10.11 - 02:00 Uhr

    von: albatrosandy

    Hallo
    leider kann ich mich den Vorrednern nicht anschließen, unsere Katze macht wenn ich einen BeutelWiskas öffne einen großen Bogen um ihren Napf. Das einzige was sie mag ist das Gelee und das so wie es mir scheint sehr gerne denn das Fleisch darin ist immer sauber.
    Vielleicht hängt es aber auch damit zusammen das unsere Katze eine Freigängerin ist und wir an einem Waldrand wohnen.


  • 25.10.11 - 09:07 Uhr

    von: c_kuepper23

    Unsere Katze frißt beide Sorten nicht… Sie schleckt nur die Soße weg und schiebt ihren Napt dann weg. Sitzt dann erwartungsvoll vor mir und maunzt mich an, so in der Art, was gibt es denn jetzt Leckeres ??? !!! Schade, denn im Gegensatz zum herkömmlichen Whiskas “stinkt” die sanfte Küche nicht ganz so.


  • 25.10.11 - 09:58 Uhr

    von: datjabi

    Bei uns sind nun auch die Testtütchen geschleckt worden, unser Kater bevorzugt das gegrillte Huhn, Pute wird nur einmal kurz abgeleckt, dann stehen gelassen. Mein Eindruck ist ebenfalls, dass die Portionsgröße zu gering ist, der Kater schleckt alles auf und geht danach noch zum Trockenfutter über.
    Ich bin gespannt, was meine Mittester sagen, denn bei Einer wird sonst z.B. nur Hills Trockenfutter gegeben, ich denke hier werden die Sanfte Küche Beutel auch als Leckerli zwischendurch eingesetzt.


  • 25.10.11 - 10:55 Uhr

    von: chila182002

    also unser picasso liebt das neue whiskas futter, allerdings muss ich sagen das ich persönlich zu wenig in den einzelnen packungen finde…unser kater ist recht gross normalerweise bekommt er eine halbe dose morgens und eine halbe dose abends…..jetzt bekommt er eine packung morgens, mittags und abends von den “kleinen” auch meine bekannten und freunden denen ich schon eine packung weiter gereicht habe, sagte es auch….da könnten ruhig 50, – 100 gr. mehr drin sein :-)


  • 25.10.11 - 14:01 Uhr

    von: gudegudru

    Huhu, also wir haben es gestern Abend nochmal mit Huhn probiert, aber Merlin hatte nicht wirklich Lust auf das Fressen. Kaum hatte wir eine andere Packung aufgemacht, (Whiskas Schale mit Lamm9 HAT ER SICH DRAUFGESTÜRZT: bEKLOPPTER Kater ab und zu


  • 25.10.11 - 17:36 Uhr

    von: Kala53

    Also ich und mein Katerchen Jerry haben einen sehr positiven Eindruck von Whiskas. Sofort nach dem Auspacken würde eine Portion probiert, soo schnell war der napf noch nie leer… und er miaute nach mehr.. Auch meine Bekannten sind restlos begeistert.. weiter so ….


  • 25.10.11 - 18:20 Uhr

    von: hillary71

    Auch meine katzen mögen das gegrillte Huhn viel lieber.Die geschmorte Pute mögen beide nicht so.Die schlecken auch nur die Soße ab.Den Rest kann ich in die Tonne hauen,Bei den Katzen meiner Schwester ist das anders.Die stürzen sich auf beide sorten,Und die Katzen meiner Nachbarin essen keins von beiden.Tja……ist wohl echt geschmacksache……..auch bei Katzen!!!


  • 25.10.11 - 20:02 Uhr

    von: Melian973

    Also unser Kater frisst beide Sorten unglaublich gern! Das hab ich bei keinem Naßfutter bislang gesehen. Ich habe heute mal wieder eine Dose geöffnet und hab mir dafür beleidigte Blicke eingefangen. Naja und gefressen hat er auch nicht!
    Die Kater meiner Kollegin sind auch absolute Fans der sanften Küche. Mal sehen, was meine anderen Tester so sagen.


  • 25.10.11 - 20:38 Uhr

    von: takisha

    also irgendwie hab ich das gefühl das meine katze nun mehr frisst.ob es nun daran liegt das es ihr so schmeckt,oder ob sie nicht richtig satt wird,kann ich nicht beurteilen.was mir immernoch auffällt ist, das meine katze ein paar stückchen durch die wohnung verteilt.das hat sie sonst noch nie gemacht.^^ ihr sind anscheinend die stückchen zu lang.


  • 25.10.11 - 22:53 Uhr

    von: Naughty_Devil

    Muss sagen bin sehr begeistert von Whiskas Sanfte Küche, dem BKH Kater Bungee schmeckt es wunderbar und freut sich auf jedes Päckchen der Leckerei. Muss aber hinzu erwähnen, das ich bereits schon seit langem Whiskas Katzenfutter kaufe und bis jetzt noch nie Probleme hatte.
    Habe es auch schon fleißig weiterempfohlen.
    Der Verzicht auf den Zucker im Futter finde ich zudem klasse, da dies die Zähnchen und die Gesundheit meines Katerchens schont und den Tierarzt freut.
    Von und bleibe treuer Whiskaskäufer.


  • 26.10.11 - 09:39 Uhr

    von: moosblume

    Meine Mimi findet das Futter superlecker. Sie schleckt die Schussel radeputz supersauber aus und würde am liebsten gar nicht aufhören. das kenne ich gar nicht von ihr. Aber leider macht sie beim nächsten füttern mit Trockenfutter immer einen Aufstand und “Protestsitzung”. wartet auf was besseres. da ich die anderen Beutel ja verteilen soll und zum Teil auch schon hab, muss ich wohl einkaufen gehen. :)


  • 26.10.11 - 09:50 Uhr

    von: Puschel18

    Also unsere zwei Katzen futtern was das Zeug hält,sonst gibts meistens Futter vom Discounter was auch gegessen wird.Aber bei Whiskas kannst du gar nicht so schnell gucken wie die das wegfuttern.Also Note 1 plus Sternchen.Danke fürs Testen


  • 26.10.11 - 10:28 Uhr

    von: destinys75

    ich würde liebend gerne an der startumfrage teilnehmen – leider habe ich NOCH IMMER kein paket :(


  • 26.10.11 - 10:36 Uhr

    von: Kathimaus69

    Meine Katze war erst vorsichtig aber jetzt frist sie es. Die anderen habe ich verteilt habe aber noch keine resonas.


  • 26.10.11 - 11:05 Uhr

    von: Lakritzschnecke70

    Bei meinen 2 Katzen geht die Meinung über das Futter sehr auseinander. Während ich für meine Tinka garnicht schnell genug die Beutel aufmachen kann und die Schüssel auch dann in Sekundenschnelle ratzeputz bis auf den letzten Krümmel leergeschleckt ist, ist mein Kater Fussel da ganz anders. Er rümpft die Nase, möchte das Futter am liebsten zugr”aben und versteht absolut nicht, wie seine” Mitbewohnerkatze Tinka das Futter essen kann. Tja, daran sieht man, die Geschmäcker sind auch bei Katzen verschieden.
    Die anderen Beutel habe ich nun verteilt und bin gespannt welche Erfahrungen dort gemacht werden.
    Auf jeden Fall eine tolle Aktion. :-)


  • 26.10.11 - 11:40 Uhr

    von: KarinBauer

    Ich habe das Packet bekommen. Meine Katze lilli liebt das Futter von whiskas. Ich habs auch schon meinen Nachbarn und meiiner Cousine weitergegeben. Die Katzenkinder meiner Cousine fanden es ganz klasse, sie stritten sich und fauchten und in kurzer Zeit war der Napf sauber ausgelckt. Die Antwrten meiner Nachbarn bekomm ich erst noch


  • 26.10.11 - 13:19 Uhr

    von: OlliS.

    Kurzer Zwischenstand des Produkttests:

    Also bis jetzt muss ich echt sagen das die zwei verschiedenen Sorten grundweg von beiden Katzen geliebt werden. Im Gegensatz zu anderen Produkten ist der kleine Portionsbeutel auch nicht so geruchsintensiv.
    Eine Frage habe ich jedoch noch an das Whiskas Team:
    Bis jetzt gibt es ja von der Produktreihe Sanfte Küche folgende Produkte im Portionsbeutel:

    -Geschmort mit Pute
    -Geschmort mit Lamm
    -Gegrillt mit Geflügel
    -Gegrillt mit Huhn
    -Gegrillt mit Rind
    -Gedünstet mit Lachs

    Werden in Zukunft noch weitere Sorten für diese Produktserie hergestellt?

    Meinung von Freunden und bekannten:

    Pro:

    -Tolles Produkt echt weiterzuempfehlen
    -Sehr gut verträglich
    -wird gerne gegessen
    -schonende Zubereitung
    -günstiger Preis
    -keine künstlichen Aroma oder Konservierungsstoffe

    Kontra:

    -Der Portionsbeutel könnte etwas größer sein
    -Der Napf ist schnell leer (Ist wohl eher negativ für die Katze ;-) )


  • 26.10.11 - 14:38 Uhr

    von: Purpurea

    Und ich habe jetzt noch etwas Negatives festgestellt. Meine Katzen können jetzt auf einmal die Schranktür öffnen, wo das Katzenfutter gelagert wird. Hab jetzt 3 angenagte Packungen. Das Futter schmeckt anscheinend nicht nur, sondern macht auch intelligenter.


  • 26.10.11 - 16:54 Uhr

    von: burrito

    @destinys75: Bitte check mal Deine Mails. :)


  • 26.10.11 - 20:53 Uhr

    von: xxsonne2211

    Hallo Zusammen,
    Hallo Burrito

    Ich habe meine Katze und die Katzen einiger Bekannten echt glücklich gemacht. Bisher sind die meinungen recht positiv. Nur eine Katzenmutter meinte, ihre Katze habe die Probepackung verschlungen, danach wurde direkt Whiskas sanfte Küche gekauft und ihre Katze hätte es nicht mal angerührt. Naja, was soll ich sagen? Alle anderen sind begeistert. Ich persönlich bin auch voll und ganz überzeugt :-)


  • 26.10.11 - 21:28 Uhr

    von: rehgeschwister

    Hallo,

    ich gebe zu, anfangs war ich etwas skeptisch…
    unser “Zähnchen” frisst eigentlich alles, aber Maine Coon Kater Jorik ist SEHR wählerisch … er frißt fast nur Trockenfutter !
    ABER – das neue Whiskas mag er und das überzeugt mich !!!

    Auch andere Katzen & Kater, die ich mit dem neuen Whiskas beglückt habe, machten den Eindruck, als schmecke das wirklich gut !

    Ich finde auch, das es sehr “lecker” aussieht & riecht – probiert habe ich es aber selber trotzden nicht :o )


  • 27.10.11 - 08:23 Uhr

    von: burrito

    @rehgeschwister: Das ist doch fein! :)


  • 27.10.11 - 08:47 Uhr

    von: burrito

    @OlliS.: Danke für Dein ausführliches Feedback Deine Frage werde ich weiterleiten.


  • 27.10.11 - 14:32 Uhr

    von: tiffy666

    Für alle interessierten schon mal eine kleine Zusammenfassung :)
    http://deathproof-lilith.blogspot.com/


  • 27.10.11 - 14:38 Uhr

    von: misshoney90

    Hallo,

    meine Katze fährt tierisch auf das Futter ab und die Katzen meiner Mittester ebenfalls. Das einzigste was auffällt, dass die geschmorte Pute anscheinend besser ankommt als das gegrillte Huhn. Meine Katze frisst seither kein Trockenfutter mehr, werde jetzt auch umsteigen zu Whiskas und auch mal die anderen Sorten ausprobieren.

    Ich, meine Katze & Bekannte etc sind begeistert von der sanften Küche. Katzen vertragen es und lieben es :)
    Und meine Katze Pussy ist mir außerordentlich dankbar für ein solch gutes Essen, bekomme sie nichtmehr los danach xD


  • 27.10.11 - 14:59 Uhr

    von: Tilly83

    Hallo,
    eigentlich lässt unsere Minka gerne etwas für ihren Streunerfreund übrig, aber sobald ich ihr die Pute hinstelle, bleibt kein Bissen mehr drin. Der arme Kerl muss sich immer mit dem Huhn begnügen ^^

    Unsere Katzenfreundin Lissy hingegen ist nicht so wählerisch. In Rekordtempo verputzt sie jede Sorte der sanften Küche die man ihr hinstellt ;-)


  • 27.10.11 - 17:03 Uhr

    von: 59moni

    So, jetzt bin ich aus dem Urlaub zurück und hab auch gleich beide Sorten aufgemacht. Meine Katze frisst nicht so gern Feuchtfutter, und wenn leckert sie nur das Gelee um die Stückchen raus, das Fleisch beibt in der Schüsse.
    Ich war sehr skeptisch, denn ich finde für menschliche Nasen riecht es merkwürdig. Aber für Katzennasen muss es irgendwie doch lecker sein. Meine Katze kam sofort gelaufen und hat auch sofort angefangen zu fressen – alles weggeputzt, Schüssel ausgeleckt.
    Da werde ich doch mal nach den anderen Sorten gucken.


  • 28.10.11 - 18:35 Uhr

    von: Lidi_a

    Kaum war ein Tütchen aufgemacht, wurde im Nu alles weggeschleckt und um noch mehr gebeten. Für die leckere Mahlzeit wurde ich von meinen beiden Süßen mit Schnurren und Schmusen belohnt. Trotz allem finde ich, dass eine Tüte viel zu wenig beinhaltet.


  • 29.10.11 - 17:06 Uhr

    von: Twinsmum2010

    Also ich finde es klasse vorallem stinkt es nicht so sehr und hat kein beißenden Geruch!!!Meine Miezen????die lieben es wennsie schon sehen dass ich das BEutekchen in der Hand habe klettern sie fast an mir hoch um es mir aus der Hand zu reißen. Sie sind regelrecht verrückt danach!Also die Schüßelchen sehn aus wie ausgewaschen!!!!


  • 29.10.11 - 23:04 Uhr

    von: SignorinaKunterbunt

    Hallo, ich persönlich finde die Zubereitung und Zusammensetzung wie auch den Verzicht auf Zucker und künstliche Aromen wunderbar! meiner Katze schmeckt alles super, nur bin ich auch der Meinung, dass die Portionsgröße zu gering ist, da sie mich immer noch anbettelt oder zum Trockenfutter geht. Dieser Meinung sind auch meine Kollegen und Freunde. Ich weiß die Pute ist bei 2 Mietzen gar nicht angenommen wurden, auch wenn sie Pute von anderen Herstellern essen. Ein besonderer Erfolg ist bei meiner Nachbarin eingetreten, ihr Kater verweigert für gewöhlich alle Whiskasprodukte, aber die SanfteKüche mag er sehr gern. Vielleicht liegt es an dem angenehmeren Geruch, der schon von anderen Testern erwähnt wurde. der ist mir auch als erstes, neben den “ganzen” Fleischstückchen positiv aufgefallen!


  • 30.10.11 - 13:11 Uhr

    von: soulfy

    Hallo,
    also unsere beiden Fellbündel sind total begeistert und das, obwohl sie öfter mal andere Sorten von Whiskas verweigern.
    Die beiden Testsorten kamen super an und das, obwohl sie normalerweise oft nur die Soße vom Nassfutter wegschlecken aber das Fleisch scheint wirklich zart zu sein.
    Freunde von uns berichten ebenfalls, dass ihre Katzen die neuen Sorten super angenommen haben und es teilweise begeistert weggefuttert haben obwohl diese oftmals nur das Futter eines anderen bestimmten Herstellers bevorzugen.
    Also: Daumen hoch! :-)


  • 30.10.11 - 13:47 Uhr

    von: fczec681

    das neue whiskas hat mich voll überzeugt :) :)
    hatte am anfang schon bisschen bedenken, aber unser kater frisst eine ganze packung ohne probleme :) das passiert nicht immer und nicht mit jeder nahrung.
    konnte mich auch mit anderen austauschen, denen ich es zum probieren gegeben habe und alle berichten positives. auch bei älteren katzen die überwiegend nur trockenfutter oder überwiegend andere marken bevorzugt haben, auch die haben die proben aufgegessen.
    also von mir gibt es nur positives zu berichten.
    finde klasse das wir mitgemacht haben und unser Mali gefällt es auch. wir haben schon nachschub gekauft um andere sorten auch zu probieren.
    uns hat whiskas überzeugt und wir bleiben dabei ;)
    danke


  • 30.10.11 - 16:13 Uhr

    von: kaninchenroger

    Die Katzen waren erst skeptisch und rochen daran,aber nach dem ersten Bissen wurde alles verputzt.Das Futter hat einen angenehmen Geruch und sieht auch hochwertig(was es auch ist) aus.Whiskas hat bei meinen Katzen einen positiven,leckeren Eindruck hinterlassen.


  • 31.10.11 - 09:12 Uhr

    von: dieZwerge4

    Einige wenige, nachdenklich, kritisch hinterfragende User bemängeln den wenigen Fleischanteil von 4%.
    Ich stelle mir die Frage wie man 4% Fleisch grillt oder dünstet?
    4% sind in meinen Augen nichts wenn man bedenkt das eine Katze ein Fleischfresser ist.
    Warum findet man keine genauen Angaben was genau im Futter ist (nicht einmal auf der Homepage von Whiskys)?


  • 31.10.11 - 11:20 Uhr

    von: Giacomo1970

    Leider frisst es unser Kater nicht. Er ist eigentlich nicht sehr wählerisch und bekommt zumeist billiges Futter. Er hat daran geschnuppert und dann lieber den ganzen Tag gehungert.
    Komisch – aber so ist es nunmal.
    Ich frage mich nun, was neben den 4% Pute o.ä. in dem Futter eigentlich drin ist?! Mag er das nicht? Oder stört den Kater die pinke Verpackung?


  • 31.10.11 - 12:10 Uhr

    von: 71Maxe

    Unsere Katze war angetan von dem Futter. War ratzeputz weg. Auch unsere Freunde und Bekannten haben nur positives berichtet. Würde sagen: Rundherum ein gelungener Test


  • 01.11.11 - 11:18 Uhr

    von: selfwoman

    Auch ich habe eine kritische Frage: normalerweise enthalten die kleinen Portionsbeutel 100 g. Whiskas ist etwas teurer und enthält nur 85 g. Zudem ist der Fleischanteil etwas geringer als
    bei der “Konkurenz”.
    Das wäre für mich schon ein Grund, mich nach günstigeren Alternativen umzuschauen.
    Trotz allem: meinem Kater schmeckt´s!


  • 01.11.11 - 15:00 Uhr

    von: isabel1987

    alles alle und nur positives feedback vom kater und von freunden :-)


  • 01.11.11 - 17:39 Uhr

    von: kristinmerker

    unserer Miez schmeckt die “Sanfte Küche” auch sehr gut, wobei ich ja nochmal bemerken muss: so kurz vor dem Winter fressen sich Katzen ja nun auch ihren “Winterspeck” als Schutz an, da “gieren” sie so ziemlich alles rein was man hinstellt – ist zumindest bei unserer so, also weiß ich nicht, ob sie auch so gierig auf die “Sanfte Küche” wäre wenn wir gerade Frühling hätten?


  • 01.11.11 - 18:32 Uhr

    von: stellaliii

    unsere ganzen tieren lieben whiskas sanfte küche,
    meine katze natürlich sowieso und unser hund möchte auch immer gerne etwas abhaben^^ sogar der igel, den wir immoment bei uns haben weil wir den auf ziehen, liebt whiskas! :) :)
    ^^


  • 01.11.11 - 18:51 Uhr

    von: LittleFamily

    Meine Katze leckt leider nur die soße ab aber das Fleisch mag sie nicht. Habe aber von bekannten schon einige gute Feedbacks und auch neue Kundschaft :O)


  • 01.11.11 - 21:07 Uhr

    von: Sturm1709

    Unser Kater frisst Whiskas total gern, nur ist die Menge scheinbar für ihn zu klein. Nachdem er in rasantem Tempo seinen Napf leer gefressen hat, guckt er immer, ob ich nicht noch was nachfülle und schleicht miauend um meine Beine.
    Meine Freundin, der ich beide Sorten zum Probieren für ihre Katze gab, erzählte auch, das ihre Katze ganz gierig danach ist. Leider wurde “Elly” letzte Woche von einem Auto überfahren.


  • 02.11.11 - 09:35 Uhr

    von: Lornis

    Unsere Katzen sind sehr wählerisch, aber Whiskas hat ihnen sehr geschmeckt. Allerdings sind ihnen die Portionen zu klein. Auch meine Freunde und Verwandten sind von Whiskas begeistert, denn beim Öffnen der Packung ist kein unangenehmer Geruch zu süren. Die meisten der Katzen sind von Whiskas überzeugt. Was allerdings die 2-Beiner etwas abschreckt sind die kleinen Portionen und der Preis. ‘Denn das ist ganz schön teurer als das Futter von A…, besonders wenn man mehr als 1 Katze hat.
    Aber als Leckerli zwischendurch ist Whiskas super.


  • 02.11.11 - 15:41 Uhr

    von: KleeneSchnegge

    Meine, Freunde, Bekannten und Kollegen sind sehr begeistert. Auch ich finde die neue Whiskas Küche toll. Wie schon erwähnt wurde, es ist kein unangenehmer Geruch zu spüren. Bei vielen Katzenfutter verspüre ich oft einen leichten Brechreiz, hier nicht.
    Ehrlich gesagt, würde ich Whiskas öfter kaufen nur der ziehmlich hohe Preis schreckt mich ab.


  • 03.11.11 - 00:42 Uhr

    von: zorro77

    Alle meine Freunden und Bekannten sind ohne Ausnahme begeistert von der neuen Whiskas Küche. Viele haben es zum ersten mal ihren Katzen gegeben. Die sind hin und weg! Ich werde in Zukunft meine Katzen öfters mit Whiskas belohnen;-)


  • 03.11.11 - 08:04 Uhr

    von: Weizenbier

    Lui und Henrie hatten noch einige Mittester. Alle Rückmeldungen waren positiv. Für meinen kräftigen Lui war eine Tüte zu wenig, für den zarten Henrie wiederum genau richtig.


  • 03.11.11 - 08:51 Uhr

    von: I.K.

    Meine beiden Katzen reagierten unterschiedlich auf die “Sanfte Küche”. Mein Kater mag leider nur die Soße und meine Katze mag es wiederum sehr! Jedoch die verwöhnten Katzen meiner Eltern schmeißen sich auf das Futter und ich glaube, dass ich weiß, was das Weihnachtsgeschenk für die beiden sein wird. Alle anderen Rückmeldungen waren auch positiv. Meine Katzen sind mir jedes Futter wert, solange es den beiden schmeckt und vertragen wird. Schauen wir selbst immer auf den Preis, bei dem was wir essen?!


  • 03.11.11 - 09:38 Uhr

    von: Ifine

    Von Freunden/Bekannten kamen bisher nur positive Rückmeldungen.

    Für meine beiden Katzen war je ein Portionsbeutel fast zu wenig (oder es hat sooo gut geschmeckt, daß sie nicht aufhören konnten..).

    Ich persönlich fand es etwas gewöhnungsbedürftig die Sauce aus der Tüte zu quetschen, das Gelee fand ich angenehmer, da es wenger “trottelte”.


  • 03.11.11 - 09:52 Uhr

    von: BlueEye74

    Unser Kater konnte es kaum abwarten, dass ich endlich das Futter in seinen Napf machte. Ruckzuck hatte er alles aufgefuttert. Er mag beide Sorten gleich gern. Ich hatte das bei keinem anderen Futter, dass er es so gierig auffraß. :) Es scheint ihm wirklich super zu schmecken.
    Bekannten habe ich auch 4 Beutel gegeben. Sie berichteten genau dasselbe, die Näpfe waren ruckzuck leergeputzt. :)


  • 03.11.11 - 13:03 Uhr

    von: brewic

    Bisher fanden alle “Tester” ihr Futter prima. Auch die Katzen, die laut ihren Besitzern sehr wählerisch sind, haben die Packungen ohne Beanstandung verputzt :-)


  • 03.11.11 - 14:27 Uhr

    von: Jinja86

    Obwohl unsere Katze sehr wählerisch ist, hat sie sich regelrecht auf beide Sorten gestürzt. Auch von meinen Freundinnen habe ich nur gutes gehört, es gab keine Katze, die es verschmäht hat. Also ist Whiskas “Sanfte Küche” wohl rundum gelungen, würde ich sagen :)


  • 03.11.11 - 17:46 Uhr

    von: drea1984

    Unser Kater ist auch sehr wählerisch und lässt auch Futter liegen, wenn es ihm nicht schmeckt. Aber Whiskas war er vollkommen begeistert. Er hatte im nu seine Beutel aufgegessen und seinen Napf ausgeleckt. Also tolles Produkt


  • 03.11.11 - 18:52 Uhr

    von: Ricke01

    alle Freunde und Bekannte denen ich die Testpakete gegeben habe waren begeistert, es gab zwar auch eine sehr verschnuppte Katze die nur die Sosse abgelegt hat..aber Sie war im Test die Einzige.

    Ganz sicher wurden mit diesem Test Käufer gefunden, danke, dass ich mitmachen durfte


  • 03.11.11 - 21:16 Uhr

    von: Sothom

    Meine ist eine sehr “pingelige” Katze, die nicht alles frist sondern Dich anstarrt und sich umdreht wenn es ihr nicht zusagt. Dies war hier auf aber nicht der Fall. Sie hat sich direkt draufgestürzt und alles weggeputzt. Bin froh, dass ich dabei sein durfte. Ich werde es bestimmt wieder kaufen :-)


  • 03.11.11 - 23:32 Uhr

    von: gutschigutsch

    Meiner Katze scheint das Futter sehr zu schmecken. Sie frisst stets alles auf – was normalerweise nicht ihre Art ist. Ihr Winterfell glänzt zurzeit sehr schön und da sie gerade so krätig frisst, hat sie ein ganz rundes Köpfchen bekommen. Einfach zum Knuddeln!


  • 06.11.11 - 09:51 Uhr

    von: nessakatze

    Unseren Kater schmeckt das Futter sehr gut- auch wenn sie ansonsten ziemlich kritisch sind. Wir werden es auf jeden Fall weiter kaufen- vielen Dank für den Möglichkeit des Tests!!!


  • 07.11.11 - 10:47 Uhr

    von: burrito

    @nessakatze: Schön, dass es den “Fellpopos” so gut schmeckt. ;)